Whirlcare präsentiert neue Modelle

10 Okt

Mit Whirlpools und Swim-Spas „Made in Germany“ auf Messen in Barcelona und Köln

Pressemeldung der Firma Whirlcare Industries GmbH
Platzsparendes Design für großes Whirlvergnügen: Das Modell „Impression“ ist einer der neuen Whirlpools, die Whirlcare auf den Messen in Barcelona und Köln präsentieren wird.


Mit der Piscina & Wellness Barcelona vom 15. bis 18. Oktober und der aquanale, die vom 5. bis 8. November 2019 in Köln ihre Pforten öffnet, stehen zwei wichtige internationale Leitmessen der Pool- und Wellnessbranche unmittelbar bevor. Bei beiden Events präsentiert die Whirlcare Industries GmbH ihre neuen Whirlpool- und Swim-Spa-Modelle „Made in Germany“.

Whirlpools und Swim-Spas von Whirlcare stehen für exklusive Wellnesserlebnisse und vereinen die heilende Kraft des Wassers mit einem Höchstmaß an Entspannung. Entwickelt und hergestellt am Unternehmenssitz im schwäbischen Deißlingen-Lauffen, zeichnen sie sich durch besonders umweltfreundliche, langlebige und recyclingfähige Materialien und eine hohe Energieeffizienz aus. So reduzieren die energieeffizienten Hydro POWERPumps und die Hochleistungsisolierung Iso Green den Energiebedarf um durchschnittlich 25 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Whirlpools und Swim-Spas.

Doch nicht nur in puncto Ökologie und Ökonomie, auch bei der Ausstattung macht Whirlcare keine Kompromisse: Jets, die ihre hydrotherapeutische Wirkung direkt an den muskulären Reaktionspunkten und Problemzonen entfalten, eine maximale Massagewirkung mit mehr Druck und Wasservolumen und ein anatomisch korrektes Design der Sitze und Liegen sind bei jedem Whirlcare-Whirlpool selbstverständlich.

Vom kompakten „Impression“ für zwei Personen bis zum Luxus-Whirlpool „Champion“ bietet Whirlcare Wellness für jeden Anspruch und alle Bedürfnisse. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr hat das Unternehmen sein Portfolio sukzessive erweitert und präsentiert auf den Messen in Barcelona und Köln brandneue Modelle aus allen fünf Editionen: Whirlpools, die auch ohne Starkstrom im Plug-and-Play-Modus betrieben werden können; Allroundtalente zum Wohlfühlen; Kraftpakete für intensive Hydromassagen; Modelle, die Design, Komfort und Luxus vereinen und Premium-Whirlpools, die sich intensiv um das körperliche Wohlbefinden kümmern.

Die Innovationskraft von Whirlcare unterstreichen die Erfolge, die das Unternehmen 2019 mit dem Whirlpool-Modell „Champion“ errungen hat: Nach der Dreifach-Auszeichnung bei der Verleihung der PLUS-X-AWARD-Gütesiegel für High Quality, Design und Bedienkomfort und dem Gewinn des German Innovation Award 2019 mit der Smart-Spa-Variante wurde der Premium-Whirlpool aus der K-Luxury-Edition mit einer heiß begehrten Sonderauszeichnung bedacht: Die Jury des PLUS X AWARD kürte den „Champion“ zum „Besten Produkt des Jahres 2019“.

Wer sich von den Whirlpools und Swim-Spas „Made in Germany“ begeistern lassen möchte, findet Whirlcare auf der Piscina & Wellness Barcelona vom 15. bis 18. Oktober 2019 in Halle 1, Stand D 408, sowie vom 5. bis 8. November auf der aquanale in Köln in Halle 6.1, Stand G 010 und beim Generaldistributor Whirlpools World an Stand G 068.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Whirlcare Industries GmbH
Römerstraße 160
78652 Deißlingen-Lauffen
Telefon: +49 (7420) 920030
Telefax: nicht vorhanden
http://www.whirlcare.de

Ansprechpartner:
Margit Rowley
+49 (7420) 92003442



Dateianlagen:
    • Platzsparendes Design für großes Whirlvergnügen: Das Modell „Impression“ ist einer der neuen Whirlpools, die Whirlcare auf den Messen in Barcelona und Köln präsentieren wird.
Whirlcare ist der Pionier einer neuen Generation von Whirlpools und Swim-Spas. Sie vereinen die heilende Kraft des Wassers mit neusten Technologien, Energieeffizienz und einem Höchstmaß an Entspannung. Whirlcare Industries gehört als Schwesterunternehmen der Whirlpools World One GmbH zur Spas United Group. Neben dem Wissen, welchen Anforderungen ein Whirlpool oder Swim-Spa gerecht werden muss, sind es jahrelange Erfahrungen und Gespräche mit Kunden, die die Impulse für Neuentwicklungen geben. Die Whirlcare-Pools werden am Unternehmenssitz im süddeutschen Deißlingen-Lauffen bei Rottweil entwickelt und hergestellt. Denn "Made in Germany" und das klare Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland sind für die Eigentümerfamilie Knoll keine leeren Floskeln, sondern Garanten für Qualität und Kundenzufriedenheit. Ihr visionäres Denken und zukunftsgerichtetes Handeln haben dazu geführt, dass in der beschaulichen schwäbischen Gemeinde auf einer Fläche von rund 50.000 m2 Europas größte und modernste Produktionsstätte für Whirlpools und Swim-Spas entstanden ist. State-of-the-Art-Technologien in Entwicklung und Fertigung helfen dabei, innovative Ideen in Produkte umzuwandeln, die Maßstäbe setzen.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Comments are closed.